Fachkräfte Ernährung und Medizin

S Fütterstörung

Kinder müssen Richtig-Essen erst lernen. Das läuft am Anfang nicht immer ganz perfekt ab, was aber im Normalfall nicht weiter problematisch ist. Richtige Fütterstörungen können sowohl körperliche als auch psychische Ursachen haben. Bei körperlichen Ursachen muss die Nahrung in entsprechender Form angeboten werden. Kinder die dauerhaft am Tisch das Essen verweigern oder kaum aufhören können zu essen, brauchen eine einfühlsame Unterstützung, damit das Essen-lernen gelingen kann.

Deutsch
Fachkräfte Ernährung und Medizin abonnieren