S Fütterstörungen Kost

Verwaltungstitel: 
S Fütterstörungen Kost
Angebot: 
Kinderernährung: vegan, vegetarisch oder doch mit Fleisch? Ernährungsformen, Fütterstörungen und andere Probleme bei der Ernährung von Anfang an.
Kurzfassung: 

In diesem 2-tägigen Seminar bekommen Fachkräfte vielfältige Anregungen um ihr Repertoire für geeignete Interaktionen bei problematischen Ernährungsmustern zu erweitern. Ziel der Beratung ist es, den Eltern zu ermöglichen eine entspannte Ess- und Ernährungssituation zu schaffen, damit sich die Kinder gut entwickeln können. 

Ziel: 
Im Seminar bekommen Fachkräfte vielfältige Anregungen und Raum für Erfahrungsaustausch um ihr Repertoire für geeignete Interaktionen bei problematischen Ernährungsmustern zu erweitern.
Voraussetzung: 
Für Ernährungsfachkräfte, Kinderkrankenschwestern, Kinderärzte
Inhalt: 
  • Gutes Gedeihen durch ausgewogene und bedarfsgerechte Ernährung
  • Mischkost, vegetarische Kost, vegane Ernährung: Vorzüge und Grenzen
  • Angebot und Akzeptanz
  • Wie Kinder essen lernen
  • Wenn der Esstisch zum Stresstisch wird
  • Vorübergehende Essprobleme und schwerwiegende Fütter- und Essstörungen
  • Eltern stärken, damit sie entspannte und gute Esssituationen schaffen können
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
Anbieter: 
Dr. Gabriele Schilling
Dauer: 
2 Tage
Durchführung: 
Seminar
Teilnehmerzahl: 
max. 16
Kategorie: 
Vortragskategorie: 
Ernährungsempfehlung
Deutsch